Diese Messe findet alle zwei Jahre statt und ist ein Muss für alle, die bereits in der Bestattungsbranche tätig sind oder sich dort niederlassen wollen.

Die National Funeral Exhibition ist als eine der drei wichtigsten globalen Messen der Branche positioniert und zieht Fachbesucher aus der ganzen Welt sowie mehr als 200 Aussteller aus den verschiedensten Branchen an, darunter Fahrzeugflotten, Särge und Schatullen, professionelle Ausrüster, Druck- und Schreibwarenfirmen, Online-Gedenkstätten, Wohltätigkeitsorganisationen und eine Reihe von Unternehmensberatungsfirmen, die Bestattungsunternehmen bei ihren Geschäftsanforderungen unterstützen. Viele nutzen die Messe, um neue Produkte auf den Markt zu bringen, so dass es immer etwas Interessantes zu sehen gibt.

2017 besuchten 4.000 Besucher die Messe während der drei Tage, darunter viele internationale Besucher aus 19 Nationen!

Die Ausstellung blickt auf eine lange Geschichte zurück und gilt als Meilenstein für die Bestattungsbranche. Sie ist eine der weltweit führenden Messen für den Beruf und 2019 wird keine Ausnahme sein, wenn die neuesten, innovativen Produkte, inspirierende Gedankenführerschaft und Geschäftsnetzwerke für die Bestattungsbranche präsentiert werden.

Ein vollgepacktes Seminarprogramm während der drei Messetage wird anregende und inspirierende Referenten zu einer Vielzahl von branchenspezifischen Themen beitragen, die den Besuch der National Funeral Exhibition 2019 bereichern.